1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
  • 001.jpg
  • 002.jpg
  • 003.jpg
  • 004.jpg
  • 005.jpg
  • 006.jpg
  • 007.jpg
  • 008.jpg
  • 009.jpg
  • 010.jpg
  • image1.jpg
  • image2.jpg

Tisno

 

Tisno ist eine kleine Ortschaft an der Ostküste der Insel Murter, welche teilweise mit dem benachbarten Festland (der Halbinsel Tisno) verbunden ist. Sie liegt etwa 29 km nordwestlich von Sibenik; fasst 3239 Einw.
Der Ort entstand an der Meerenge von Murter (38 m über dem Meeresspiegel), der schmalsten Stelle des Murter-Kanals, und liegt heute teils auf dem Festland, teils auf der Insel Murter. Die beiden Ortsteile verbindet eine Brücke.
Mittlere Lufttemperaturen im Januar betragen etwa 6,9 °C, im Juli hingegen 24,7 °C.

 

Tisno wird seit 1474 erwähnt. Die Pfarrkirche aus dem Jahr 1548 wurde 1640 barockisiert und 1840 erweitert; der Glockenturm wurde 1680-84 von einheimischen Baumeistern errichtet.
Die übrigen kleinen Kirchen im Ort stammen aus dem 17. Jh. In Ivinje, einem Weiler auf dem Festland, steht die mittelalterliche St. Martinskirche.

Tisno ist ein Geheimtipp für alle die, die einen entspannten, ruhigen Urlaub bevorzugen!!